Ministranten

Wozu brauchen wir Ministranten?

Minis

Kirchliche Jugendarbeit lebt davon, dass Kinder und Jugendliche sich regelmäßig und sichtbar einbringen können.

Das ist in unserer Pfarreien insbesondere auch bei den Ministranten möglich.
Bei den Gottesdiensten übernehmen die Ministranten verschiedene Aufgaben und tragen somit zu einem festlich gestalteten Gottesdienst bei.

Gruppenstunden, in denen wir gemeinsam spielen, basteln oder kochen, Ausflüge z.B. in einen Freizeitpark und gemeinsame Wochenenden machen Spaß und stärken unsere Gemeinschaft.

Dazu gehören auch gemeinsame Gebete, Andachten und Meditationen (Ölbergwache, Maiandacht).

Hast DU Lust bekommen und möchtest dich auch in St. Josef, St. Paul oder St. Johannes engagieren? Dann melde dich bei Pfarrer Wagner oder Frau Frühmorgen (johanna.fruehmorgen[at] gmx.de) oder komm in der Sakristei vorbei.
Oder schau auf unserer Facebook-Seite bei „Ministranten St. Paul“ vorbei!

Wir freuen uns auf jedes neue Gesicht!

Schreib einen Kommentar